Verein

Wir über uns – was ist der JOKE e. V.?

Der JOKE e. V. ist ein gemeinnütziger Jugend- und Kulturverein, in dem sich seit vielen Jahren, Jugendliche und junge Erwachsene als Kulturschaffende in Eichstätt selbstverantwortlich zusammengeschlossen haben. Der JOKE e. V. wurde 1992 als eingetragener Verein aus der Initiativgruppe Haus der Jugend gegründet. Der JOKE e. V. ist Mitglied im Kreisjugendring Eichstätt und Träger der Jugendhilfe. Der JOKE e. V. ist auch Mitglied in der Arbeitsgemeinschaft Bayerischer Musikerinitiativen (ABMI e. V.). In diesem Zusammenhang unterstützen wir die lokale Bandszene.

 

Ziele und Zweck
Die Ziele des JOKE e. V. sind die Förderung der offenen Jugendarbeit und Gestaltung einer lebendigen jugendkulturellen Szene in Eichstätt. Der Verein fördert Kunst und Kultur und tritt als Kulturveranstalter auf. Zu den Aufgaben des Vereins zählt es daher Kultur in Eichstätt zu organisieren. Dazu gehören kulturelle Angebote und Veranstaltungen, wie beispielsweise das jährliche Festival „Open Air am Berg“.

Durch unsere Arbeit sollen Freiräumen für Jugendliche und junge Erwachsene in der Kommune unter Hinführung auf demokratisches Gedankengut und soziale Strukturen geschaffen werden. Der Verein möchte zur Persönlichkeitsbildung junger Menschen in gesellschaftlicher Mitverantwortung beitragen. Der JOKE e. V. kooperiert und vernetzt sich zur Interessenvertretung Jugendlicher und junger Erwachsener regelmäßig mit anderen Vereinen, Institutionen und Behörden.

Wir finanzieren unsere Aktionen und Projekte aus Spenden und Veranstaltungen, die der JOKE e. V. selbst organisiert und durchführt. Die Gestaltung des Vereins erfolgt ehrenamtlich.